PD Dr. med. Markus Weißkopf

Chefarzt PD Dr. med. Markus Weißkopf Facharzt für Orthopädie; Unfallchirurgie; Chirurgie
Ausbildung
  • Lehrzeit: 1983 – 1986 Werkzeugmacherlehre Waiblingen/Beinstein, Gesellenprüfung am 7.4.1986
  • Studium: 1986 – 1992 in Bochum, Würzburg, Berlin, Mainz und Ann Arbor USA
Dissertation
  • 04.03.1994 Medizinische Fakultät der Johannes Gutenberg Universität Mainz »Otoakustische Emissionen bei Kindern mit chronischer Mittelohrentzündung«.
Arzt im Praktikum
  • 01.01.1993 – 30.04.1994 an der Orthopädischen Klinik der Medizinischen Hochschule Hannover im Annastift (Prof. Dr. C.J. Wirth)
Weiterbildung
  • 01.05.1994 – 30.04.1996 wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Klinik für Unfall-und Wiederherstellungschirurgie der Charité Berlin (Prof. Dr. N. Haas), Campus Virchow Klinikum
  • 01.05.1996 – 01.05.1998 Rotant in der Klinik für Allgemein- und Transplantationschirurgie der Charité Berlin (Prof. Dr. P. Neuhaus), Campus Virchow Klinikum
  • 01.05.1998 – 31.05.1999 wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie der Charité Berlin (Prof. Dr. N. Raas), Campus Virchow Klinikum
  • 09.12.1998 Facharztprüfung zum Chirurgen
  • 01.06.1999 – 30.04.2001 Mitarbeiter der Abteilung für Orthopädie und Traumatologie des Klinikums Karlsbad Langensteinbach (Prof. Dr. J. Harms), zuletzt als Funktionsoberarzt
  • 09.02.2001 Facharztprüfung zum Orthopäden
  • 01.05.2001 – 11.08.2006 Oberarzt der Abteilung für Orthopädie der Rheinisch Westfälischen Technischen Hochschule Aachen (Prof. Dr. F.U. Niethard)
  • 11.08.2006 – 30.11.2006 Mitarbeit bei Dr. Bertagnoli zur Vertiefung des Bereichs Bandscheibenendoprothetik
  • seit 01.08.2001 Prüfer für den 3. Abschnitt der Ärztlichen Prüfung im Fach Orthopädie
Habilitation
  • 11.07.2005 Medizinische Fakultät der RWTH Aachen »Einfluss von Größe und Position einer lumbalen Bandscheibenprothese auf die Biomechanik des Bewegungssegmentes«
Sonstiges
  • seit 01.10.2005 2. Stellvertreter des Klinikdirektors
  • 06.05.2006 Abschlussprüfung Manualtherapie Boppard
  • 07.06.2006 Facharztprüfung für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • 01.12.2006 – 31.03.2010 Chefarzt Orthopädische Fachklinik Schwarzach
  • seit 01.04.2010 Chefarzt der Abteilung Wirbelsäulenchirurgie an der Kreisklinik Wertingen
  • seit 01.01.2013 Niedergelassener Chirurg in Dillingen
  • seit November 2014 Ärztlicher Direktor Kreisklinik Wertingen
  • seit 01.07.2019 Niedergelassener Orthopäde in Neutraubling